Neujahrsempfang der Schützenjugend

Der Bezirksjungschützenrat Voreifel hat am Sonntag, 8. Januar, zur jährlichen Jugendversammlung mit Neujahrsempfang nach Altendorf eingeladen. Auch Bezirksbamibinprinz Benjamin Schlitzer (Adendorf), das Bezirkskönigspaar Sandra und René Krüger (Adendorf), sowie Bezirksbundesmeister Hans-Peter Metternich (Oberdrees) waren der Einladung gefolgt. In seinem Bericht gab Bezirksjungschützenmeister Hendrik Beer (Ersdorf-Altendorf) den über 30 Teilnehmern einen Rückblick auf das vergangene Jahr. Zudem stellte er den Jahresplan für 2017 vor; geplant sind unter anderem ein Tagesausflug, das jährliche Jugendwochenende und die Bezirksjungschützentage.

Die Teilnehmer aus Adendorf, Altendorf-Ersdorf, Rheinbach, Villip und Wormersdorf absolvierten bei der Versammlung ein Glücksschießen. Außerdem wurde in vier gemischten Teams um den Sieg im BdSJ-Jeopardy gewetteifert (BdSJ: Bund der Sankt Sebastianus Schützenjugend). Bevor die Schützenjugend verabschiedet wurde, zeichnete der Bezirksjugendvorstand die Sieger des Glücksschießens mit Gutscheinen und das Jeopardy-Gewinnerteam mit süßen Preisen aus.

Suche

Veranstaltungen

05. Mär 2024 18:00 – 18:30
Pfarrkirche St. Petrus

10. Mär 2024 09:30 – 10:30
Pfarrkirche St. Petrus

12. Mär 2024 18:00 – 19:00
Pfarrheim Adendorf

19. Mär 2024 15:00 – 17:00

19. Mär 2024 18:00 – 18:30
Pfarrkirche St. Michael

Gottesdienste

05. Mär 2024 19:00 – 20:00
Pfarrkirche St. Johannes der Täufer

06. Mär 2024 07:00 – 08:00
Pfarrkirche St. Johannes der Täufer

07. Mär 2024 11:00 – 11:30
Merler Dom

07. Mär 2024 12:00 – 12:30
Pfarrkirche St. Johannes der Täufer

07. Mär 2024 18:00 – 19:00
Pfarrkirche St. Martin